SG Nörtershausen-Udenhausen/Oppenhausen II -SG Morshausen/Beulich II 4:1 (0:0)

 

Auch die zweite Mannschaft hatte die Reserve der SG Morshausen/Beulich zu Gast und landete einen wichtigen Dreier. Überraschend hoch mit 4:1 schlug man die Gäste und behielt die Punkte in Nörtershausen.

 

Nachdem es zur Pause noch 0:0 gestanden hatte, legte unsere Zwote innerhalb der ersten 10 Minuten nach dem Seitenwechsel den Grundstein für den Heimsieg. Demetrius Pfoo und Michael nutzten ihre beiden Einschussmöglichkeiten und schossen eine 2:0 Führung heraus. Wiederum Medes Pfoo war es, der mit dem 3:0 nach 65 Minuten alle Zweifel am Heimsieg beseitigte. Marco Wollter konnte in der 78. Minute mit einem Traumtor aus 18 Metern unter die Latte gar auf 4:0 erhöhen. In der Nachspielzeit kamen die Gäste zu Ihrem Ehrentreffer.

 

Das Team des Trainertrios Metzen, Conrad und Vogt schiebt sich mit nun 10 Punkten aus 7 Spielen auf Rang 6 der Kreisliga C-Nord vor.

Am kommenden Sonntag geht es gegen die SG Vorderhunsrück Zilshausen II.